Marc Ottenjann


Marc Ottenjann

Jahrgang 1981

Abenteurer & Optimist


Lebensmotto

"Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach"

(Goran Kikic)

Beruflicher Werdegang & Erfahrungen


Nach meinem Zivildienst begann ich im Jahr 2003 eine berufsbegleitende Ausbildung zum staatlich geprüften Heilerziehunsgpfleger. Während der Ausbildung arbeitete ich in der stationären und ambulanten Behindertenhilfe, sowie in der Projektarbeit "Ambulante Wohnschule". Im Jahr 2008 entschloss ich mich zum berufsbegleitenden Studium der sozialen Arbeit in den Niederlanden, welches ich mit dem Bachelor (FH - staatliche Anerkennung) abschloss.

Als Sozialpädagoge habe ich während meiner Studienzeit, wie auch seit dem Hochschulabschluss mehrjährige Erfahrungen in den Bereichen Behinderten-, Sucht- und Jugendhilfe, sowie in der Individual- und Erlebnispädagogik sammeln können. Zudem war ich im Bereich der systemischen Familientherapie tätig, u.a. in der Diagnostik und Behandlung von komplexen Systemen. Meine beruflichen Erfahrungen beinhalten das Arbeiten mit Einzelpersonen, Gruppen, Teams, Familien und deren Systemen.

Meine Weiterbildungen im systemischen Bereichen der Beratung und Supervision (SG*) bilden seit vielen Jahren die Basis meiner beruflichen und privaten Grundhaltung. Meine derzeitige Tätigkeit im Rahmen der systemischen Supervision, Beratung und dem Coaching findet in meinem Wohnort Münster und der Umgebung statt.

Neben meinen supervisorischen und beraterischen Tätigkeiten bin ich aktuell im Bereich der Teamberatung in einem Jugendhilfeträger, sowie in der Arbeit mit suchterkrankten Menschen im Rahmen einer psychiatrischen Praxis tätig. 

Berufliche Eckpfeiler


Selbständige Tätigkeit: Praxis für systemisches Arbeiten (seit 2015)

Jugendhilfe: Familienberater (FBB) im Kinder- und Jugendheim (2019 - dato), Teamberatung im Kinder- und Jugendheim (2018 - 2019), Aufsuchende systemische Familientherapie (2014 - 2016), Betreuung der Individualpädagogischen Jugendhilfemaßnahmen im In- und Ausland (2012 - 2013), Stationäre Wohngruppenarbeit im Sozial- und Heilpädagogischen Kinderheim (2010 - 2012)

Suchthilfe: Stationäre und ambulante Betreuung von suchterkrankten Menschen im psychiatrischen und pädagogischen Kontext (2010 - dato)

Behindertenhilfe: Heilpädagogische Familienhilfe (2017 - 2018), Stationäre und ambulante Betreuung von Menschen mit Autismus, Gehörlosigkeit, geistiger und körperlicher Behinderung, Projektarbeit "Ambulante Wohnschule", Übermittagsbetreuung einer Förderschule (2003 - 2010)

Qualifikationen & Weiterbildungen


  • Systemischer Therapeut & Gesundheitscoach i.A. (SG*) - Conspect Münster
  • Systemischer Supervisor & Organisationsberater (SG*) - Conspect Münster
  • Systemischer Berater (SG*) - Conspect Münster
  • Studium der Sozialpädagogik (Bachelor of social Work) - Hochschule Saxion in Enschede
  • Ausbildung zum Erlebnispädagogen - Schattenspringer GmbH in Bielefeld
  • Ausbildung zum staatlich geprüften Heilerziehungspfleger - Liebfrauenschule in Coesfeld 
  • Ausbildung zum staatlich geprüften Technischen Zeichner - Berufskolleg Rheine


*zertifiziert und ausgebildet nach Standards der Systemischen Gesellschaft e.V.